Im Juni 2022 hat Johannes Hallervorden die künstlerische Leitung des Theater am Frankfurter Tor übernommen. Auf dem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm stehen Theater, Kabarett, Lesungen, Konzerte und Comedy. Das  Theater am Frankfurter Tor hat 99 Plätze und eine feine Bar, die vor und nach den Vorstellungen zum Verweilen einlädt.

Das  Theater am Frankfurter Tor befindet sind auf der Karl-Marx-Allee unweit des ehemaligen Kinos KOSMOS und ist 5 Gehminuten vom U-Bahnhof Frankfurter Tor entfernt. Die Karl-Marx-Allee ist nach dem Philosophen Karl Marx benannte und reicht vom Bezirk Mitte bis Friedrichshain. Der längere, Friedrichshainer Abschnitt ist durch Wohnblöcke und Türme in einem Stilmix aus sozialistischem Klassizismus und preußischer Schinkelschule geprägt, der in den 1950er Jahren als Stalinallee errichtet wurde. Die Turmbauten am Frankfurter Tor und am Strausberger Platz stammen vom Architekten Hermann Henselmann und gelten als städtebauliche Höhepunkte der Anlage.

KUNST

 Yasmina Rezas Erfolgs-Theaterstück über die Frage: 
Was ist Kunst? Bitterböse und komisch zugleich. 
Jetzt wieder auf einer Berliner - Bühne!

KUNST 

Komödie von Yasmina Reza
 mit Johannes Hallervorden, Steffen Melies und Daniel Wobetzky   

 Regie: Irene Christ 

Bühnenbild: Tom Grasshof 
Kostüm: Viola Matthies

 Weiße Streifen auf einem weißen Untergrund: An diesem Bild entzündet sich ein erbitterter Streit dreier Freunde; ein Streit, der ihr Leben und ihre Beziehung zueinander grundlegend verändern wird. Kann sich der eine für das monochrome Gemälde begeistern, bekämpft es der zweite auf das Heftigste. Der dritte will lieber keine Stellung beziehen… Ein abstraktes Kunstwerk dient der Autorin Yasmina Reza als Katalysator, mit dessen Hilfe sie eine psychologisch fein gezeichnete Situation analysiert, die drei Männer, ihre Gefühle, ihre Befindlichkeit, ihre Freundschaft, ja ihr gesamtes bisheriges Dasein auf den Prüfstand stellt. »Kunst« war Yasmina Rezas erster Welterfolg und wurde in über 40 Sprachen übersetzt. Die deutschsprachige Erstaufführung der Komödie fand 1995 in einer Starbesetzung während der Intendanz von Andrea Breth in der Schaubühne am Lehniner Platz statt. 

Hier können Sie ihre Tickets buchen 

Theater-Gutscheine: 

Die besten Last-Minute-Idee zum Verschenken! 

Unser Medienpartner

Anfahrt / Adresse 

Theater am Frankfurter Tor
 Karl-Marx-Allee 133
 10243 Berlin - Friedrichshain

2 min Fußweg U-Bahnhof Frankfurter Tor (U5)
Tram M10 + 21 
Bus N5
Parkplätze: Parkhaus KOSMOS  1 min Fußweg 

Facebook

Inhalte von Facebook werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Facebook weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen